Erotische Geschichten

Bitte melden Sie sich an

Die gelungene Überraschung

4,8 von 5 Sternen
... irgendwie gehst du mir heute nicht aus dem Kopf , ständig muss ich an den Kerl mit den schönen Augen, den tollen Lippen und der ruhigen weichen Stimme denken , der gerade viel zu weit weg ist.
Schade das du heute nicht hier bist , ich stelle mir gerade vor was wir so alles machen könnten wenn du jetzt vor meiner Tür stehen würdest.
Ich bin vor einer knappen halben Stunde von der Arbeit nach Hause gekommen , lasse mir gerade ein schönes warmes Bad ein.
Während das Wasser langsam in die Wanne läuft , lasse ich nach und nach meine Sachen fallen , BH und Slip behalte ich erstmal noch an.
Schenke mir ein Glas Rotwein ein , stelle es auf den Wannenrand , gehe ins Wohnzimmer um mein Handy und die Kopfhörer zu holen.
Freudestrahlend suche ich mir ein paar meiner Lieblingslieder für das bevorstehende
Entspannungsbad raus. Meine Musikliste ist fertig , die Wanne ist auch fast voll und jetzt fehlen nur noch mein großes kuschliges Badetuch und du.
Plötzlich klingelt mein Handy , lächelnd schaue ich aufs Display und lese deinen Namen.
" Hey du , na wie geht's dir ".
Mir geht es gut , ich wünschte du wärst jetzt bei mir. Ich wollte gerade in die Wanne und ein wenig entspannen.
"Hey das klingt gut , da komme ich gerade zur richtigen Zeit ".
Wie meinst du das jetzt ?
"Drück einfach den Türknopf und du wirst sehen wie ich es meine ".
Etwas verwirrt und verwundert drücke ich den Knopf, warte neugierig an der Tür und auf einmal sehe ich dich die Treppe hochkommen . Du kommst frech grinsend in die Wohnung , legst deine Jacke und Tasche ab ,ziehst mich an dich
ran und unsere Münder verschmelzen zu einem unendlich langen Kuss.
Während wir uns wild und leidenschaftlich küssen , wandern meine Hände zärtlich unter dein Shirt und nach und nach entkleide ich dich.
Du drückst mich gegen die Wand , lässt deine Lippen sanft küssend über meinen Hals wandern , deine Hände streicheln zärtlich über meinen Rücken und schwups ist mein BH offen.
Leicht knabbernd wanderst du mit deinem Mund zu meinen Brüsten, umkreist mit deiner Zunge meine kleinen harten Knospen .
Während deine Hände sanft streichelnd meinen Bauch berühren, ziehe ich dich ganz fest an mich ran , öffne deine Hose und lasse sie zusammen mit deiner Boxershorts nach unten rutschen.
Du nimmst meine Hand und ziehst mich ins Bad , fässt mir zwischen die Beine und ziehst meinen Slip runter.
Nacheinander steigen wir beide in das wohlduftende und warme Wasser.
Ich setze mich vor dich , lehne meinen Kopf gegen deine Brust , schließe meine Augen , genieße deine Nähe und das warme Wasser.
Deine Hände streicheln über meinen Körper , ein sanfter Kuss in meinen Nacken und leise
flüsterst du mir ins Ohr " komm dreh dich ein bisschen mehr zu mir ". Ich drehe mich langsam um , wir schauen uns tief in die Augen und ich sag zu dir komm lass es uns etwas bequemer machen.
Wir steigen aus der Wanne , hüllen uns in das kuschlige Badetuch und gehen eng umschlungen ins Schlafzimmer.
Ich schubse dich aufs Bett , beuge mich über dich , küsse deinen Mund , deinen Hals und bewege mich dann sanft leckend deinen Oberkörper hinunter, streichle mal zärtlich und dann mal wieder
etwas fester über deinen schon leicht errigierten Penis und deine Eier.
Küsse deinen Bauch , lasse meine Zunge kreisend über deinen Bauchnabel bis zu deinem Stab wandern.
Streife leckend mit meiner Zungenspitze deinen Schaft herunter , knete und massiere dabei mit meinen Fingern zärtlich deine Hoden , umfasse mit meinen Händen deinen immer härter , größer werdenden vor Lust pulsierenden und schon leicht feuchten Schwanz.
Beuge mich ein bisschen vor und lasse diesen schönen Ständer in meinen warmen Mund gleiten.
Mit meinen Lippen beginne ich sanft zu saugen und lasse abwechselnd meine Zunge genüsslich über deine Eichel kreisen.
Du schließt deine Augen, an deinem leisen stöhnen merke ich das es dir gefällt. Auf einmal ziehst du mich zu dir nach oben auf deinen Schoß , umfasst meine Hüften, küsst mich und drehst mich auf den Rücken.
Du greifst unter das Kopfkissen , holst zwei Bänder hervor , bindest meine Hände zusammen und legst sie über meinen Kopf.
Schaust mich frech lächelnd an , kniest dich über mich und bedeckst meinen Körper mit
zahlreichen Küssen.
Du rutscht immer tiefer , drückst meine Schenkel auseinander und beginnst zärtlich mit deiner Zunge meinen Kitzler zu verwöhnen.
Ich spreitze meine Schenkel noch etwas weiter , winde mich gierig auf dem Laken und stöhne dir leise und lustvoll entgegen nimm mich jetzt.
Natürlich lässt du mich nicht lange warten, dein Schwanz gleitet wie von selbst in mich hinein.
Ich lege meine Beine auf deine Schultern damit ich deine mal langsamen und dann mal wieder etwas schnelleren Stöße noch tiefer und intensiver spüren kann.
Durch diese sehr intensiven Berührungen dauert es nicht lange und wir beide erleben einen gigantischen Höhepunkt.
Du bindest mich los , ziehst mich in deine Arme , küsst und streichelst mich liebevoll , etwas erschöpft schlafen wir ein.
  • Geschrieben von doreen
  • Veröffentlicht am 23.09.2016
  • Gelesen: 22365 mal

Kommentare

  • MichaL26.09.2016 14:27

    Profilbild von MichaL

    Prickeld, romantisch, zärtlich und hocherotisch. Genauso mag ich es! Fünf Sterne von mir für dieses wundervolle Erstlingswerk!

    Liebe Grüße, Michael

  • doreen26.09.2016 15:42

    Vielen Dank für deine lieben Worte und den Sternenregen MichaL.
    Erstlingswerk stimmt nicht ganz , ich hatte bis Anfang 2015 auch schon mal einige Geschichten hier veröffentlicht , habe diese dann aber von Orion löschen lassen und war dann dem Portal als Leser einiger meiner Lieblingsautoren treu geblieben.

    LG
    Doreen

  • Alex_Montvalier27.09.2016 23:32

    Profilbild von Alex_Montvalier

    Sehr schön geschrieben. Kurz und knapp und sehr glaubwürdig - autobiografisch. Freu mich auf weitere Geschichten.

  • MichaL28.09.2016 00:01

    Profilbild von MichaL

    Also besteht Hoffnung, wieder mehr von Dir zu lesen? Schade, dass Du Deine anderen Geschichten hast löschen lassen! Auf jeden Fall hoffe ich, dass auch ich zu Deinen Lieblingsautoren zähle... ;-)

  • doreen28.09.2016 17:25

    vielen Dank Alex.
    Wird sicher noch eine Weile dauern mit weiteren Geschichten.

    LG
    Doreen

  • doreen28.09.2016 17:30

    Hallo Michael ,

    es wäre möglich das man vielleicht wieder etwas mehr von mir liest.
    Ja sicher ist es schade aber zum dem damaligen Zeitpunkt war es die richtige Entscheidung.
    Und ja du zählst auch zu meinen Lieblingsautoren .

    LG

  • Angelo11.10.2016 07:26

    Sehr schön ! Ebenfalls wow ! ;-)

  • doreen11.10.2016 07:47

    Dankeschön :)

  • Angelo11.10.2016 09:42

    Bitte schön, kommt denn bald mal wieder eine Story von dir ?? ;-)

  • doreen11.10.2016 13:14

    Hallo Angelo ,

    es wird bestimmt nicht mehr lange dauern und dann gibt es etwas neues von mir zu lesen

    LG

  • Angelo09.12.2016 12:58

    Ich warte.... und warte....

  • doreen09.12.2016 14:20

    Hallo Angelo ,

    du brauchst nicht mehr warten , stehen ein paar neue Geschichten zum lesen drin ;)

  • osborneranger 25.04.2017 20:58

    Hallo Doreen,
    deine Geschichte ist sehr schön und erotisch geschrieben. Ich wollte mich auch bedanken für deinen Kommentar von meiner ersten Geschichte. Ich habe noch ein wenig Probleme die richtigen Worte in meinen Texten zu finden, Ich hoffe durch das lesen der Geschichten von anderen Autoren wird sich das Mal geben. Trotzdem vielen Dank
    LG osborneranger

  • doreen25.04.2017 22:40

    Dankeschön , das war nach einer Schreibblockade meine erste Geschichte die ich wieder zu Papier gebracht habe.

    Ich hab auch an und ab noch so meine Probleme die richtigen Worte zu finden.
    Meistens gebe ich meine Geschichten ein paar Freunden zum lesen und wenn Sie die Geschichten für gut befinden , dann stelle ich sie hier ein.

    Ich bin mir sicher das es auch dir mit der Zeit gelingen wird die richtigen Worte zu finden. Ich freue mich auf jedenfall darauf bald wieder was neues von dir zu lesen.


    LG

  • doreen24.08.2017 16:07

    Ja da hast du Recht , es ist was schönes wenn Träume wahr werden.

  • CS31.10.2017 20:25

    15.821 Abrufe bis zum 31.10.17. Hut ab! Das spricht für einen eigenen
    Fanclub!!!

  • doreen01.11.2017 09:03

    Dankeschön CS

  • LuckyBen09.01.2018 07:12

    Profilbild von LuckyBen

    Wow, so langsam arbeite ich mich durch deine Geschichten. Der Tag beginnt geil ;-)

  • doreen09.01.2018 08:17

    Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen

  • doreen09.01.2018 08:21

    Vielen Dank für die Sternchen , das ist eine meiner Lieblingsgeschichten , sie ist einer ganz besonderen Person gewidmet , die für immer einen Platz in meinem Herzen haben wird.

  • LuckyBen09.01.2018 09:18

    Profilbild von LuckyBen

    oh, schön, wenn das Zentrum der Liebe und das Zentrum der Lust so harmonieren (können).

  • Herjemine31.07.2018 17:17

    Profilbild von Herjemine

    Na da möchte man doch auch einmal unverhofft auf den Summer drücken und so empfangen werden.
    Ich lese dich gerne und weiß nicht warum ich diese deine Geschichte noch nicht gelesen habe.....Schande über mich und ein Sternenregen für dich ;-)

  • doreen31.07.2018 21:32

    Ich entdecke auch immer wieder Geschichten die ich noch nicht gelesen habe ;-)
    Ich danke dir für deinen Sternenregen :)

  • green_eyes15.07.2019 11:55

    Profilbild von green_eyes

    Wow, eine wundervolle Geschichte, liebe doreen! So schön geschrieben, ich verliere mich in Deinen Worten und die Fantasie wird ganz klar vor meinem Augen - einfach wunderschön! 5 Sterne für Dich!

  • doreen15.07.2019 18:08

    vielen Dank green_eyes für deine lieben Zeilen und die Sternchen :)

Schreiben Sie einen Kommentar

0.134