Erotische Geschichten

Bitte melden Sie sich an

Anzeige:

FunDorado – Das geile Lila!

Bis wohin reicht mein Leben? Und wo beginnt die Na

0 von 5 Sternen
Ein paar Minuten bleiben mir noch.

Und somit setze ich mich auf Deinen Schoss,
während Du auf meinem Bett verweilst,
um online
Skat zu spielen.

„Ich werde gleich fahren“,
sage ich zu Dir,
da ich meine Tochter
zu einem Kindergeburtstag bringen muss,

der bereits am Vormittag beginnt.

Zudem regnet es in Strömen,
so dass ich auf das Auto zurück greifen muss,
obwohl ich zu Fuss
bald schneller wäre.

Gerade eben,

just in diesem Moment
prasseln die dicken Tropfen gegen die Scheibe,
so dass es beinahe gemütlich wäre,

wenn ich nicht noch einmal hinaus müsste.

„Zuvor allerdings hätte ich gern noch ein bisschen **Liebe*“,
sage ich zu Dir.

Und fordere einen Kuss,
so auf die Schnelle.

Stattdessen lehnst Du Dich nach hinten,
„zuppelst“ an Deiner Hose,

an Deiner Jogginghose herum,

ziehst diese ein Stück weit nach unten,
während Du Deine Augenbrauen nach oben beförderst.

Anbei ein wenig zwinkerst.

„Die Art von Liebe meine ich nicht“,
sage ich ein wenig sarkastisch,
ehe ich hinzufüge:
„Dafür fehlt mir die Zeit.

Die können wir uns nachher nehmen.
Vielleicht mit ein bisschen Musik im Hintergrund.

Mal nicht so auf die Schnelle,
eher in die Richtung
ausgedehnt.

Und in die Länge gezogen.“

„Verstehe“,
entgegnest Du mir,

schliesst anbei Deine Augen,

während ich kleine,
leichte,
sanfte Küsse
auf Deinem Oberkörper verteile.

Auf Deinem nackten.

„Mmh“,
lässt Du verlauten.

Und ich kann sehen,

ja
ich kann es spüren,
wie Du geniesst.

Und zwar den Augenblick,
den Moment ansich.

„Ein paar Minuten bleiben mir noch“,
wiederhole ich noch einmal
im Stillen.

Für mich,

während ich mich weiter vortaste,
Deine Hose ein wenig nach unten ziehe.

Und meine Zunge
um Deine Eichel kreisen lasse.

Abermals vernehme ich ein:
„Mmh“,
während ich Dein wachsendes Stück
in meinen Mund aufnehme,

langsam und sachte daran sauge,
um ihn dann ein wenig tiefer
in meiner Mundhöhle verschwinden zu lassen,

ehe er wieder hinaus gleitet,

um kurz darauf erneut
und die feuchte Höhle
hinein zu tauchen.

Dann allerdings mache ich eine Pause ….

„Forsetzung folgt“,
sage ich ein wenig lächelnd,
um Dich zu foppen.

Und beobachte,
wie Du Deine Augen
ein Stück weit öffnest,

um mir ein:
„Oh bitte nicht“,
zu zu flüstern.

„O.k.,
einen kleinen Moment noch“,
sage ich ironisch.

„Dann muss ich aber los“,
füge ich noch hinzu,

ehe ich Deinen harten Schwanz erneut mit meiner Zunge umkreise,
ihn aufnehme,
in meinen Mund gleiten lasse,

leicht daran „lutsche“

und mit „ihm“ spiele ….

Du hingegen liegst ganz entspannt da.
Und auch Deine Muskeln wirken warm und weich,
so dass ich nicht im Geringsten damit gerechnet hätte,

dass es Dir kommt ….

Dass Du kurz davor bist,
innerhalb weniger Minuten,
die ich vielleicht sogar
an einer Hand abzählen kann.

Leicht und leise stöhnst Du nun,
während ich mit meinen gleichmässigen Bewegungen fortfahre,
nicht von Dir lasse,

sondern Dir diesen Moment gönne,

ihn mir verinnerliche,
Dein leicht sanftes Stöhnen geniesse,
während Du es
in meinem Mund kommen lässt.

Und sich die heraus spritzende Flüssigkeit,

die in Schüben von Dir weicht
irgendwie schwerelos,

noch nicht mal unangenehm
in meinem Mund verteilt ….

Abermals vernehme ich ein leises Stöhnen.

Und noch immer geniesse ich Dein völliges Fallen lassen,
dass mich in diesem Moment fasziniert,

das mich fesselt,
das mich glücklich macht,

ehe ich meine Bewegungen verlangsame,
nahezu stoppe,

um zu schlucken.

Dir im Anschluss in die Augen zu schauen,
um nicht nur die Glückseligkeit des Momentes,
sondern auch das Glänzen

und auch das Lächeln
in meinem Inneren zu speichern ….


  • Geschrieben von bumble-bee78
  • Veröffentlicht am 06.09.2015
  • Gelesen: 2046 mal
Das Profilbild von bumble-bee78

Anzeige:

FunDorado – Das geile Lila!

Kommentare

  • bumble-bee7806.09.2015 16:16

    Profilbild von bumble-bee78

    Habe zu spät gesehen, dass meine Überschrift nicht vollständig "genommen" wurde. Bis wohin reicht mein Leben? Und wo beginnt die Nacht? lautet das Ganze .... :)

Schreiben Sie einen Kommentar

  • Wir benötigen Ihren Namen
  • Wir benötigen Ihre Email
0.064